Handball-Theatergruppe spielt in Heulagerhalle Aktuelle Termine
Fußball Abendsterne Tennis Zur Homepage der HB Ludwigsburg
www.hb-ludwigsburg.de Leichtathletik Turnen-Tanzen-Fitness Männersport Ärztesport Volleyball & Badminton Volleyball & Badminton Tischtennis

Ältestenrat bemüht sich um größere Resonanz

 

Im vergangenen Jahr hat sich der Ältestenrat neben den traditionellen Aktivitäten, dem Jahresausflug und dem Adventstreffen, besonders darüber Gedanken gemacht, wie er die Teilnahme an den monatlichen Treffen im Vereinsheim steigern könnte. Dazu wurden im Frühjahr alle über 60 Jahre alten Mitglieder angeschrieben und ihnen das Anliegen des Ältestenrates deutlich gemacht: Es sollte die Verbundenheit der Seniorinnen und Senioren zwischen den Abteilungen betont werden und die Geschichte des Vereins in persönlichen Erinnerungen und Gesprächen lebendig erhalten werden. Diese Bemühungen sind bisher noch nicht so gediehen, dass man sich zufrieden geben könnte. Daher wirbt der Ältestenrat auch auf diese Weise darum, dass sich am zweiten Mittwoch eines Monats noch mehr Mitglieder im Vereinsheim einfinden und an der zwanglosen Gesprächsrunde teilnehmen.

Der Jahresausflug 2016 führte uns nach Schwetzingen, wo wir bei geradezu heißem Sommerwetter eine kenntnisreiche Führung erleben konnten und auf diese Art angeregt wurden, das Schloss und seinen Garten in Ausführlichkeit zu besuchen. Nach der mittäglichen Stärkung reisten wir weiter nach Hirschhorn, wo man in den engen Gassen nicht nur Schatten fand, sondern auch eine Vielzahl historischer Gebäude und ihr Fachwerk bewundern konnte. Am Neckar und seinen Burgen entlang klang die Ausfahrt mit einem Halt an der Glaswelt Cristalica in Neckarzimmern aus.

In diesem Jahr haben wir uns als Ziel für den Ausflug am 6. September 2017 die Stadt Schorndorf ausgesucht. Dorthin werden wir vom SKV-Parkplatz aus mit dem Bus fahren, und am Nachmittag werden wir zu einer Weinprobe nach Kernen weiter befördert. Anmeldungen sind bei den Treffen am 14. Juni, 12. Juli und am 9. August (da im Clubhaus der Tennis-Abteilung) und auch sonst bei den Mitgliedern des Ältestenrates möglich.

Auch im letzten Jahr erhielt das Adventstreffen einen besonderen Akzent, dadurch dass Kinder des benachbarten Hortes uns ihre Vorstellungen vom Winter mit Hilfe ihrer Bilder nahe brachten. Außerdem unterhielten sie uns mit ihren Liedern. Das Zusammentreffen so weit auseinander liegender Generationen ist immer wieder berührend und setzt einen schönen Schlusspunkt im Jahresablauf.

In der Hauptversammlung dieses Jahres bedankte sich der Ältestenrat beim Vorsitzenden Gerhard Uhl für seinen erfolgreichen, nun schon zwei Jahrzehnte übersteigenden Einsatz für den Verein, indem er ihm den Ehrenring des SKV Eglosheim, den zuvor Kurt Metzger getragen hatte, überreichte. Damit wollte der Ältestenrat seine Anerkennung dafür ausdrücken, dass der Vorstand unter Führung von Gerhard Uhl hervorragende Arbeit geleistet hat und zuletzt mit dem Erwerb und der Renovierung der SKV-Halle einen weiteren Erfolg für den Verein gewonnen hat.

 
CMS:w3man»cms
Hosting:CONDERO AG